Tanz in der Martinsgasse Basel


Newsletter Nr. 57

Pilar ~ Choreografie, Tanz und Performance


Juni 2022


Liebe Freunde der Kultur,

Sommer kommt und es sieht so aus, als ob alle Hindernisse plus/minus beseitigt sind:
Kultur darf werden; Menschen können sich wieder offen begegnen, die Orte
neu entdecken und sich wundern. Kultur ist da für alle und mit allen. Du bist Kultur! Wir sind Kultur! Die Region wird eine Bühne und gibt den Raum, um besondere Momente zu erleben - mit Kultur.

Dafür bin ich soooooo dankbar, mein Herz öffnet sich zu euch und ich sage, kommt
herein, die Türen sind offen. Ich freue mich dich, euch wieder zu sehen, seid willkommen.



Von Herzens
pilar



Juniprogramm

Veranstaltungen & Workshops
6. Juni, 17 Uhr, Schopfheim
'Citoyen' (Kurzfassung) - Ensemble vis à vie
Die vier TänzerInnen (Oliver Föhring, Ines Berlanda, Susanne Schaub, Pilar Buira Ferre) sind eingeladen, die Finissage der Skulpturenausstellung von Mechthild Ehmann in der Alten Kirche St. Michael in Schopfheim mitzugestalten und präsentieren einen Ausschnitt von 'Citoyen.

Mechthild Ehmann evav 620x537
    8. Juni, 9:30 Uhr, Alte Universität Freiburg
    Dive in – Installative Performance mit Sinnesparcours
    zum Welttag der Ozeane im Rahmen des Tags der Offenen Tür der Uni Freiburg. Programm im Co-Creation-Raum: Begrüßung von Marion Mangelsdorf, Beiträge u.a. von Heike Vester (Walforscherin), Christian Billian (Komponist). Um 11.30 h, 13.30 h und 15.30 h jeweils eine 25-minütige Performance von Studierenden der Freiburger Universität, Choreografie Pilar Buira Ferre.
    Veranstaltungsbroschüre (PDF) »
    Dive in 620x537
    19. Juni, 11 - 17 Uhr
    Männer Ganztagsworkshop
    im Wald des Kleinen Wiesentals

    Mehr dazu »

    DS im Wald 620x537
    24. Juni, 11 - 13 Uhr
    Offenes Atelier für Danse Sensible am Rosenhof
    Mehr dazu »
    Danse Sensible Frauen 620x537

    Ausschreibung für 'Women100'

    auf die wiese620x537
    91 Frauen haben sich schon angemeldet. Bei der Tanztheater-Performance 'Women100' werden 100 Frauen im Alter von 5 - 95 Jahren durch Tanz zum Ausdruck bringen, was die Zeitqualität zeigen will. Unter der Leitung von Pilar wird das Stück an zwei Probentagen einstudiert und im Rahmen des 'LandArtTanz-Festivals' des Kulturraums Rosenhof zusammen mit dem Vokalensemble TRËI, Leitung Abélia Nordmann, aufgeführt. Es wird ein Video von der Aufführung produziert.
    Wichtig zu wissen
    Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht notwendig, aber die Anwesenheit bei allen Proben.


    Termine
    Proben: 10. und 11. August, ganztägig
    Generalprobe: Freitag, 12. August
    Aufführung: Sonntag, 14. August

    Kosten
    90 € für Frauen über 20 Jahre. Für Jüngere ist die Teilnahme kostenfrei.


    Anmeldung
    per Mail an pilarpilar@gmx.de

    Am Rosenhof

    27. Juni, 19.30 Uhr
    Dialog-Gruppe nach David Bohm
    Mehr dazu »
    david-bohm-dialogkultur-620x537

    Vorschau


    10.7. 'The Early Folk Band & Gäste - Matinee im Rosenhofgarten. 11.30 Uhr
    17.7. Performance von Pilar Buira Ferre zur Finissage der Ausstellung von Karola Kaufmann im Textilmuseum Weil am Rhein.16 Uhr

    20.7. - 24.7. Tanz-Kultur-Dialog Oberrhein - Festival für zeitgenössischen Tanz, Wies, mit:

    • Patricia Rotondaro - „La Mennulara“
    • Compagnie Estro - „Los Abrazos“
    • Yotam Peled - "It's difficult to fly when your wings are carrying mountains"
    • Compagnie Ezio3 - "Heres: Nel Nome del Figlio"
    • Ensemble vis à vie - „Citoyen“
    • In-Zeit-Sprung 10 - „An einem stillen Tag kann ich dich atmen hören“

    29.7. - 01.8. Malen am Rosenhof. Sommermalkurs mit Eloisa Florido Navarro.
    01.8. - 05.8. Kinderzirkuswochen am Rosenhof für 5-12-Jährige. Mit Marie, Joschi & Leonie
    10.8. - 14.8. 'Women 100' Workshop und Performance bei LandArtTanz

    13.8. - 14.8. 1. LandArtTanz - Festival in den Wiesen und Wäldern um den Rosenhof mit:
    • Compagnia Marinette Dozeville „ Amazonen“
    • Women100 mit 100 Frauen und dem Vokalensemble TREI, Ltg. Abelia Nordmann

    27.08. Gesangsworkshop mit dem Weltmusik-Vokalquintett 'À Hue et à Dia' im Rosenhof
    28.08. - 04.9. Danse Sensible am Meer mit Pilar (Mittelmeerküste bei Tarragona, Spanien).
    17.09. Performance 'Pilgerreise' von Ensemble vis à vie bei der Midisage der Ausstellung 'Die Pilger' von Johann Kralewski in Genf.
    25.09. Konzert mit dem Vokalquintett 'À Hue et A Dia' in der Kapelle Ried, Kleines Wiesental
    20.11. 'Humus' Koproduktion zwischen Ensemble vis à vie (D) & A Hue et A Dia (F). Offene Probe 18 Uhr in Basel.


    Weitere Veranstaltungen im Kalender »

    Notizen

    OLYMPUS DIGITAL CAMERA
    Apadrinar para un educacion con futuro - Patenschaft für eine Ausbildung mit Zukunft
    ist eine private Initiative von Frauen aus Deutschland, Katalonien und Marokko, die drei Frauen oder Jugendlichen in Casablanca mit einem Stipendium eine Ausbildung ermöglichen. Wir freuen uns sehr, wenn ihr unsere Ausbildungsinitiative unterstützen wollt.
    Mehr dazu »
    IZS Movie 620x537
    DVD In-Zeit-Sprung - The Movie
    Die DVD mit der Dokumentation unseres Tanztheaterprojekts ist bei uns für 25 € erhältlich. Webseite und Trailer zum Film » Bestellung bei pilarpilar@gmx.de

    Fotos: Header (c) Juri Junkov, Pilar, Gabriel Flain, Promofotos der Künstler


    Wir bedanken uns für die Unterstützung

    Buero Maertz 350x90
    Regierungspräsidium Freiburg 350 x 148
    Kleines-Wiesental 270x67
    Fondation-Rosenhof-350x142
    lkl-logo_profile
    Logo Buifa -350x140
    Email Marketing Powered by MailPoet