Die sichtbare Zeit

Urban Performance von In-Zeit-Sprung zum Welttag des Tanzes am 29. April 2018

Einmal im Jahr wird der Tanz als universelle Sprache in der Welt gewürdigt – am 29. April, dem Welttanztag. Das Datum geht auf den Geburtstag des französischen Tänzers und Choreografen Jean-Georges Noverre (1727–1810) zurück. Er gilt als Begründer des modernen Ballets.

Zum Welttanztag hat In-Zeit-Sprung die Urban Performance ‘Die sichtbare Zeit’ auf dem Münsterplatz in Basel gezeigt.

Fotos von Gabriele Seidel und Gabriel Flain