Slider In-Zeit-Sprung 3

Das Tanztheater-Projekt
für Frauen und Männer ab 40

In-Zeit-Sprung ist ein Tanztheater-Projekt für Menschen über Vierzig, die Bewegung lieben und den Mut haben, neue Formen des künstlerischen Ausdrucks zu erkunden.

Das Projekt wurde 2010 von mir ins Leben gerufen. Seitdem findet jedes Jahr eine neue Gruppe von 12 bis 24 experimentierfreudigen Menschen zusammen, die in einem siebenmonatigen Prozess in Wahrnehmung, Bewegung und Ausdruck geschult werden und eine spezifische Tanzsprache erlernen. Auch werden weitere künstlerische Disziplinen erkundet, darunter Schauspiel, Musik, Gesang, Malerei, Bildhauerei, Bildbetrachtung - alles vermittelt von erfahrenen Dozenten.

Die Teilnehmer entdecken während des Projektes neue Fähigkeiten in den verschiedensten Bereichen. Sie entwickeln zunehmende Bewusstheit für den eigenen Körper, das eigene Denken, Empfinden und finden ihren authentischen Selbstausdruck. Sie lernen, die anderen in der Gruppe und den Raum neu wahrzunehmen und bewusst in Beziehung mit allem zu gehen. Gegen Ende des Prozesses fließen alle Elemente in eine Choreografie ein, die im Sommer der Öffentlichkeit präsentiert wird.

In der rechten Spalte finden Sie eine Übersicht über die bisherigen In-Zeit-Sprung Aufführungen, unten unsere Videos.

 

Haben Sie Lust, mitzumachen?

Wenn Sie jemand sind, der Freude an Bewegung hat, sich Neues zutraut und zusammen mit anderen etwas Einzigartiges gestalten möchte, sind Sie bei In-Zeit-Sprung richtig. In-Zeit-Sprung ist

Mut
Bewegung  Begeisterung
  Zutrauen Körpertraining Hingabe
Bewegungskoordination Improvisation
Ausdruckskraft 
Vertrauen Kreativität
Philosophie Lebendigkeit
Öffnung Präsenz

Begegnung
Freude

 

Angesprochen fühlen dürfen sich alle Männer und Frauen, die in der Mitte des Lebens stehen und bisher nicht viel Berührung mit künstlerischem Schaffen hatten. Sie werden erleben, wie durch die gemeinsame Arbeit professionelle künstlerische Qualität erreicht wird.

 

Zeitrahmen und Anmeldung

Jedes Jahr im November findet ein erstes unverbindliches Treffen aller Interessenten für das nächste In-Zeit-Sprung-Projekt statt, das drei Monate später beginnt.

Von Januar bis Juli trifft sich die Gruppe einen Abend in der Woche (außer in den Schulferien) sowie jeweils ein Wochenende im Monat.

Interessenten schreiben bitte einen Brief mit folgendem Inhalt: Was sie bisher gemacht haben, was sie jetzt machen und warum sie bei diesem Projekt mitmachen möchten. Sie fügen einen kurzen Lebenslauf und ein Foto bei und schicken ihn an Pilar Buira Ferre.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

 

.........................................................................

In-Zeit-Sprung Dokumentarfilm

Filmemacher Gabriel Flain hat einen wunderbaren 80-minütigen Dokumentarfilm über In-Zeit-Sprung gedreht.

Hier geht's zum Film-Trailer »

.........................................................................

 

In-Zeit-Sprung
Uraufführungen

'Dona'm la Ma'
In-Zeit-Sprung 8
Uraufführung am 18. Juli 2018
beim Int. Tanzfestival Tanz.Kultur.Dialog
auf dem Rosenhof in Schwand, Kleines Wiesental.
Fotos »


'Ist nah'
In-Zeit-Sprung 7
Uraufführung am 19. Juli 2017
beim Int. Tanzfestival Tanz.Kultur.Dialog
auf dem Rosenhof in Schwand, Kleines Wiesental.
Video und Fotos »


slider-izs6_sofa'Alle Namen des Tages'
In-Zeit-Sprung 6

Uraufführung am 21. Juli 2016
im Werkraum Schöpflin, Lörrach.
Video und Fotos »


In Zeitsprung 5'Ich, du und alle anderen'
In-Zeit-Sprung 5

Uraufführung am 23. Juli 2015
im Werkraum Schöpflin, Lörrach.
Video und Fotos »


OLYMPUS DIGITAL CAMERA
'El grito del unicornio'
In-Zeit-Sprung 4

Uraufführung am 24. Juli 2014
im Werkraum Schöpflin, Lörrach.
Video und Fotos »


inzeitsprungsllider'Schaufenster, du und du'
In-Zeit-Sprung 3

Uraufführung am 26. Juli 2013 beim Internationalen Tanzfestival 'Tanz Kultur Dialog' auf dem Rosenhof.
Video und Fotos ».


SONY DSC'Erdenbriefe oder
ein Garten aus unsichtbaren Spuren'

In-Zeit-Sprung 2

Uraufführung am 27. Juli 2012 beim Internationalen Tanzfestival 'Tanz Kultur Dialog' auf dem Rosenhof.
Video und Fotos »


sliderinzeitsprung4'Nähe und Zerrisenheit -
die Geographie der Geste'
In-Zeit-Sprung 1

Uraufführung am 5. August 2011 beim Internationalen Tanzfestival 'Tanz Kultur Dialog' auf dem Rosenhof.
Video und Fotos »

Videos